Veröffentlichungen Michel Husson


2015
Welches nicht produktivistische Modell? Inprekkor 6/2015
Die «gute Drachme»? Ein Beitrag zur Griechenlanddebatte Soz, September 2015
Die griechischen Staatsschulden vor der Krise Attac Deutschland, Sand im Getriebe Nr.115, 29 April
Immer konkurrenzfähiger – auf Kosten der Löhne Inprekorr Nr. 2/2015

2013
Der Boomerangeffekt der Globalisierung“ Sand im Getriebe Nr. 99, 2013

2012
Politische Ökonomie des „Euro-Systems“ Inprekorr Nr. 5/2012
Zur wiederbegründung Europas, Rosa-Luxemburg-Stiftung, Luxemburg 2/2012

2011
Eine cooperative Lösung für EuropaSand im Getriebe nr.93, Attac, 30.11.2011
Eine bodenlose KriseInprekorr Nr. 5/2011 September/Oktober

2010
Entwurf einer Euro-Strategie Sand im Getriebe, Dezember 2010
Altersrenten müssen über Dividenden finanziert werden Sand im Getriebe, Mai 2010

2009
Die Fabel von der Flexibilität GlobKult, 15.12.2009
Der Kapitalismus steuert auf eine chaotische Regulierung zuInprekorr n°456/457, Nov./Dez. 2009
Kapitalismus pur Nachwort: Der toxische Kapitalismus

2008
Der Kapitalismus in der Krise Internationale Sozialistische Linke, Dezember 2008
Regulieren oder verstaatlichen? SoZ, November 2008
Man muss die Finanzeinkommen in die Zange nehmen Internationale Sozialistische Linke, Oktober 2008
Regulieren oder verstaatlichen ? Sozialistische Zeitung, november 2008
Der tendenzielle Anstieg der Ausbeutungsrate Inprekorr  Nr. 436/437, März/April 2008

2007
Sarkozys Luftschlösser Sand im Getriebe, Oktober 2007

2006
Die Widersprüche der Globalisierung und die Konkurrenz Europa-Amerika
in Angela Klein & Paul B. Kleiser (Hrsg.), Die EU in neoliberaler Verfassung, ISP, Köln, 2006

2005
Thesen für eine europäische Mindestlohnpolitik Düsseldorf, Zürich, Paris, den 15. April 2005

2004
Für eine Reform der internationalen Finanzinstitutionen Sand im Getriebe, Oktober 2004
Die Destabilisierung des Stabilitätspakts, oder : EU-Kapital in der Sackgasse, Soz n°2/2004

2003
Europäische Union : Auf dem Weg zum Thatcherismus? SoZ, September 2003
Holen wir die Wettbewerbsfähigkeit von ihrem Sockel Sand im Getriebe, Juli 2003

2002
Weltwirtschaftskrise : Vom Ende der Illusion zum Beginn der Revolte SoZ, September 2002
Unser Realismus bedeutet: Mit dem System brechen, Inprekorr n°368, juni 2002
Surfen auf der langen Welle in Umbau der Märkte, VSA Verlag Hamburg, 2002

2001
Gegen die Dämonisierung des Finanzkapitals Inprekorr Nr. 314, 1997

>1998
Zyklus "Globalisierung" Avril 1998
Frankreich auf dem Weg zur 35-Stunden-Woche ? Inprekorr Nr. 316, 1998
Lohnpolitik unter europäischer »Economic Governance«
T. Müller, T. Schulten, G. Van Gyes (Hrsg.) 2016
"Auf der Suche nach dem »optimalen Lohnregime« für die Eurozone" (mit Odile Chagny)
Kapitalismus pur 
Deregulierung, Finanzkrise und weltweite Rezession
Eine marxistische Analyse
Neuer ISP-Verlag, 2009
Nachwort: Der toxische Kapitalismus
Die EU in neoliberaler Verfassung
Angela Klein & Paul B. Kleiser (Hrsg.)
ISP, Köln, 2006
Die Widersprüche der Globalisierung und die Konkurrenz Europa-Amerika
Christian Zeller (Hrsg.)
Die globale Enteignungsökonomie
Verlag Westfälisches Dampfboot, Münster, 2004
 Le capitalisme après la nouvelle économie
Arne Heise ((Hrsg.)
Beschäftigungskrise in Europa
Metropolis-Verlag, 1997
 Désinflation compétitive ou réduction de la durée du travail ?